Ethics

Korruption im Spiegel der Weltreligionen: Entwicklungspolitische Bedeutung eines moralisch-theologischen Urproblems

Während noch in den siebziger und achtziger Jahren des 20. Jahrhunderts Korruption --- allgemein verstanden als Missbrauch anvertrauter Macht zu privatem Vorteil --- im Westen als weithin isoliertes Problem der sogenannten 'Dritten Welt' gesehen …